Das Leben ist eine Baustelle

Ob gefragt oder ungefragt: an der Baustelle zum Erwachsenwerden kommt keiner vorbei:

Welche Baupläne ergeben wirklich ein lebendiges Haus?

Wer sagt dabei eigentlich wo’s lang geht?

Wie lassen sich deine eigenen Pläne mit aufnehmen und umsetzen?

Wem traust du zu, dass er oder sie dein Lebenshaus mitbaut?

Welche Räume und Bauteile deiner bisherigen Bauphase willst du erhalten, sanieren oder umbauen?

Über diese und viele anderen Fragen denken wir bei unseren „Bau-Besprechungen“ nach.

Neuer Kurs: Feier dein Leben!

Entdecke den Sound deines Lebens.

Die Jugendlichen tauschen sich gegenseitig zu den Fragen des Lebens aus. Jede/er Teilnehmer erstellt im Laufe des Kurses einen eigenen persönlichen „Musikträger“

Dein Sound des Lebens! 
Der Kurs startet in der Regel mit einem Kennenlernwochenende und endet mit einem fröhlichen Abschlusswochenende. Dazwischen sind monatliche Treffen(6x) Samstagvormittag geplant, zu Themen, die sich die Jugendlichen selbst aussuchen. Lediglich ein Thema, soll eine Einladung und Angebot an die Jugendlichen sein, über die christliche Spiritualität nachzudenken.
Der Kurs endet mit dem Fest der Lebenswende.

An alle Jugendlichen ab der 8. Klasse

Bei Fragen und mehr, einfach das Team kontaktieren. Wir freuen uns!

 

Aktuell